Skip to content

Tragbare Powerstation Vergleich & Kaufberatung 2023

Ganz gleich, ob Sie sich gerne im Freien aufhalten oder an einem Ort leben, an dem es immer wieder zu Stromausfällen kommt, ein zuverlässiges tragbares Stromaggregat ist unerlässlich. Diese praktischen Geräte liefern nicht nur Strom über USB- und Wechselstromanschlüsse, sondern können dank ihrer Tragbarkeit auch überallhin mitgenommen werden.

Generatoren eignen sich nicht nur hervorragend für die Vorbereitung auf Stromausfälle, sondern sind auch sehr vielseitig einsetzbar. Sie können mit ihnen Laptops betreiben, Smartphones aufladen und sogar Bluetooth-Lautsprecher betreiben. In diesem Artikel werden 8 verschiedene Stromaggregate vorgestellt, alle mit unterschiedlichen Kapazitäten von 400Wh bis 1500Wh.

Mit den meisten dieser Geräte habe ich selbst Erfahrungen gesammelt, die übrigen werden von einem Experten empfohlen, der schon seit Jahren eine tragbare Station verwendet. Wir haben diese 8 Energiestationen aufgrund ihrer Eigenschaften, Spezifikationen, ihres Preises und ihrer Leistung ausgewählt. Lassen Sie uns eintauchen!

Die besten tragbaren Powerstationen im Test

1. Jackery 500 Explorer – Tragbare Powerstation Testsieger

Jackery Explorer 500, 518Wh Tragbare Powerstation Mobiler Stromspeicher mit 230V/500W (Spitze 1000W) Steckdose + USB, Mobile Stromversorgung mit LCD-Anzeige für Party, Camping, Wohnmobil, Heimwerken
  • VON JACKERY ENTWICKELT – Unser Explorer 500 ist eine mobile Powerbank der Premiumklasse. Hergestellt aus PC+ABS Materialien, verschleißfest und langlebig. Smartes LCD-Display zur Anzeige von Eingangsleistung, Ausgangsleistung und verbleibender Batterieleistung. Die eingebaute Lampe kann als automatisches SOS-Signal genutzt werden. Abmessungen: 30 x 19,3 x 23,4 cm; Gewicht: 6 kg.
  • IDEALE MOBILE STROMVERSORGUNG- 1) Unterwegs: Digitale Geräte wie Kameras, GoPro und Drohnen bleiben voll aufgeladen. 2) Wohnmobile: Mini-Kühlschränke, Kaffeemaschinen und Herde ohne zusätzliche Ausrüstung mit Strom zu versorgen. 3) Partys: Mixer, Projektoren, Fernseher, um viel Spaß zu haben. 4) Outdoor Aktivitäten: Unterstützt das Laden des E-Bikes, der Kajak Batterie uvm. 5) Zuhause: perfekte Wahl für Ihre Werkzeuge oder als Notstromaggregat.
  • ÜBERZEUGENDE LEISTUNG – Die hochwertige Lithium-Ionen-Batterie mit langer Lebensdauer versorgt die 230V/500W Steckdose (Spitzenwert 1000 W), 3 USB-A-Anschlüsse und den 12V Autoanschluss mit genügend Power. Einfach aufzuladen mit Solarmodul, Netzteil oder im Auto.
  • KLIMANEUTRAL & SICHER – Im Vergleich zu den traditionellen Generatoren ist Jackery Powerstation umweltfreundlicher und benötigt kein Benzin oder sonstigen Kraftstoff. Integrierter Solarladeregler mit MPPT-Technologie hilft dabei, die maximale Ladeeffizienz zu erreichen. Das BMS-Batteriemanagementsystem ermöglicht Überhitzungsschutz, Kurzschlussschutz, Überstromschutz und Überladeschutz für maximale Sicherheit.
  • AUSGEZEICHNETE QUALITÄT – Jackery ist spezialisiert auf nachhaltige Lösungen für die Outdoor-Stromversorgung. Unser Produktdesign ist Gewinner des Red Dot Awards 2016 und erfreut sich damit höchster Beliebtheit bei Hunderttausenden von Kunden weltweit.

Die tragbaren Powerstationen von Jackery sind zweifellos die besten auf dem Markt, und es gibt sie in 6 verschiedenen Größen, um jedem Bedarf gerecht zu werden. Die kleinste Größe, 167Wh, ist perfekt für den kurzfristigen Einsatz, während die größte Größe, 1534 Wh, mehrere Geräte über einen längeren Zeitraum mit Strom versorgen kann.

Dieses Unternehmen bietet nicht nur Solarmodule an, sondern auch ultrakompakte Solarmodule, die leicht und effektiv sind. In Verbindung mit der Station erhalten Sie also einen Generator, der sowohl erschwinglich als auch leistungsstark ist. Einige Modelle sind sogar mit mehreren Solarmodulen kompatibel, so dass Sie effizienter laden können und schneller in den Genuss der vollen Leistung kommen.

Wir haben den Jackery 500 Explorer auf Herz und Nieren geprüft und waren sehr beeindruckt. Er übertrifft nicht nur die Leistung ähnlicher Produkte anderer Marken, sondern bietet auch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Jackery ist aus vielen Gründen unser Favorit, einer davon ist die große Auswahl an Modellen, die sie anbieten. Vor allem der Jackery Explorer 1500 hat es uns angetan, denn er verfügt über 7 Steckdosen und kann unglaublich schnell laden.

Der Explorer 160 tragbare Powerstation ist unser leichtestes Modell mit einem Gewicht von nur 1,8 kg (4 lbs). Es ist so tragbar, dass Sie es problemlos zum Wandern mitnehmen können – seine geringe Größe wird Sie nicht behindern. Das Beste an dieser tragbaren Energiestation ist, dass sie nicht nur über USB-C-, USB-A- und AC-Anschlüsse verfügt, sondern auch eine der günstigsten und leichtesten Optionen auf dem Markt ist.

Außerdem kann sie alles aufladen, von Handys über Laptops bis hin zu GoPros und Action-Kameras. Darüber hinaus bietet Jackery ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und das beste Verhältnis zwischen Leistung und Gewicht. Selbst die Explorer 1500 mit 1800 Watt Leistung und 1534Wh Kapazität wiegt nur 15,5 kg! Die Powerstation von Jackery sind nicht nur für Camping und Outdoor-Abenteuer geeignet, sondern wurden speziell für diese Aktivitäten entwickelt. Nehmen Sie zum Beispiel die Explorer 160.

tragbare powerstation test

Sie verfügt nicht nur über eine integrierte Taschenlampe, sondern auch über einen SOS-Modus. Und jedes dieser Geräte verfügt über ein hochwertiges Batteriemanagementsystem, das für einen sicheren Betrieb sorgt. Auf dem Display lässt sich leicht ablesen, wie viel Strom Sie noch haben, wie viel Prozent des Stroms Sie gerade verbrauchen und wie viel Strom Sie gerade einspeisen.

Sie brauchen keine Kenntnisse der elektrischen Terminologie, um dieses Produkt effektiv zu nutzen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass wir Jackery sehr empfehlen, wenn Sie ein kleines und kompaktes Kraftwerk für ein romantisches Wochenende zu zweit oder ein größeres Gerät für einen Familienausflug suchen.

Besondere Merkmale:

  • Hervorragende Integration des Solarpanels
  • Bestes Verhältnis von Leistung zu Größe/Gewicht
  • Beste Unterstützung nach dem Kauf

2. Goal Zero Yeti 1000X mobile Powerstation

Die Goal Zero Yeti 1000X Portable Power Station sollte ganz oben auf der Liste aller stehen, die nach einer vielseitigen Kraftwerkslösung suchen. Dieses Modell liefert 983 Wattstunden Strom und bietet eine maximale Leistung von 1.500 Watt. Sie können also sicher sein, dass Sie genug Strom haben, um Ihre Bedürfnisse zu befriedigen – ganz gleich, wie diese aussehen mögen.

Der Yeti 1400 tragbare Powerstation kann alles, vom Aufladen Ihrer Geräte, wenn Sie netzunabhängig sind, bis zum Betrieb von Geräten wie Kühlschränken oder Klimaanlagen in Ihrem Haus. Das Modell von Goal Zero verfügt über zwei standardmäßige 120-Volt-Anschlüsse, zwei USB-C-Anschlüsse, zwei USB-Anschlüsse und mehrere 12-Volt-Anschlüsse. Darüber hinaus verfügt es über Solareingänge zum Aufladen über Solarzellen.

tragbare powerstation test

Das Basismodell verfügt über einen 8-Millimeter-Ladeanschluss, mit dem es über eine Standard-120-Volt-Steckdose in 9 Stunden aufgeladen werden kann. Der Yeti 1000X ist jedoch nicht nur für den Notbetrieb geeignet. Sie können auch Erweiterungskits und Powerbanks kaufen, um dieses Backup auch zu Hause zur Verfügung zu haben.

Ehrlich gesagt hätten wir nicht gedacht, dass uns der Yeti so gut gefallen würde, wie wir es während unseres Tests getan haben. Es gab andere Modelle, die uns von Anfang an mehr fasziniert haben. Aber als wir dieses Modell mit seiner digitalen Anzeige in Betrieb nahmen und sahen, wie viel Leistung es hat, gab es keinen Wettbewerb mehr.

Dieser Yeti tragbare Powerstation funktionierte ohne Probleme, wenn wir unsere Klimaanlage, Elektrowerkzeuge und andere Geräte gleichzeitig betrieben. Wir haben ihn zum Aufladen unserer kleineren Powerstation verwendet und dabei deren Stromverbrauch und Batteriestand überwacht. Am Ende lernten wir alle verfügbaren Erweiterungskits kennen und schätzten das Potenzial dieses Modells sehr. Der einzige Nachteil? Es ist viel schwerer als erwartet.

Produktspezifikationen:

  • Wattleistung: 1.500 Watt
  • Abmessungen: 12,7 Zoll hoch, 18,1 Zoll breit und 13,1 Zoll tief
  • Gewicht: 37 Pfund
  • Steckdosen: 2 Standard-, 2 USB-, 2 USB-C- und 4 12-Volt-Steckdosen
  • Stromspeicher: 938 Wattstunden

Vorteile:

  • Reichlich Leistung
  • Erweiterungsmöglichkeiten für das gesamte Haus
  • Digitales Display liefert Informationen in Echtzeit

Nachteile:

  • Es ist schwer

3. EcoFlow Delta tragbare Power Station

Ecoflow Tragbarer Solargenerator Delta 1260 Wh mit 160 W Solarpanel, von 0 bis 80 % in 1 Stunde, Solargenerator für Notstromversorgung zu Hause, Wohnmobil, Außenbereich
  • 【Schnellladung】Dank der X-Stream-Technologie ist DELTA eine tragbare elektrische Station, die in 60 Minuten von 0 auf 80 % des Akkus wechseln kann. Der Akku kann innerhalb von 1,6 Stunden vollständig aufgeladen werden.
  • 【Intelligente Solarenergie】 Das EF EcoFlow 160 W Balkon-Solarpanel wurde entwickelt, um zu jeder Tageszeit maximale Leistung zu erzeugen, wenn es mit einem EcoFlow-Kraftwerk verbunden ist. Das Solarpanel bietet eine hohe Umwandlungseffizienz von 21-22% und der Algorithmus des EF EcoFlow MPPT Kraftwerks bietet eine bessere Leistung in kalten und bewölkten Umgebungen im Betriebsbereich.
  • 【Vertreiben Sie die meisten Ihrer Geräte】Mit einer Ausgangsleistung von 1800 W und 11 verfügbaren Steckdosen kann die Station ganz einfach als Außengenerator für 90 % der Haushaltsgeräte dienen.
  • 【Wasserdicht und langlebig】 Das EF EcoFlow 160W Solarpanel ist dank seines homogenen Monoblock-Designs vollständig wasserdicht, wodurch es ideal für Outdoor-Aktivitäten wie Camping und Wandern ist. Eine ETFE Folie bietet zusätzlichen Schutz vor UV-Strahlen und verlängert so die Lebensdauer des Produkts.
  • 【Intelligentes Laden】Entwickelt für direktes Laden, kann die DELTA Station Ihre Geräte mit Strom versorgen, während sie sich selbst aufladen.

Die DELTA-Linie bietet vier verschiedene Größen: Delta Mini (1400 W), Delta (1800 W), Delta Max (3400 W) und Delta Pro (3600 W). Sie alle können mehrere Geräte gleichzeitig aufladen. Der Mini bietet beispielsweise eine ziemlich hohe Leistung – er kann 12 Geräte auf einmal mit Strom versorgen. Wenn Sie eine tragbare Stromversorgungsstation für den fortgeschrittenen oder harten Einsatz benötigen, ist dies die richtige Wahl für Sie.

Wir empfehlen sie für die Stromversorgung ganzer Hütten an einem netzfernen Standort oder als Backup für zu Hause, aber sie sind vielleicht nicht die beste Wahl für einen schnellen Campingausflug. Der DELTA Pro tragbare Powerstation von EcoFlow ist ein unglaubliches Gerät mit Spezifikationen, die Sie verblüffen werden. Außerdem können Sie ihn an jeder EV-Ladestation aufladen.

EcoFlow Delta tragbare Power Station

EcoFlow verspricht nicht nur, dass ihre Delta-Produkte zu den am schnellsten ladenden tragbaren Stromstationen weltweit gehören, sondern sie können auch gleichzeitig eine Steckdose und ein EV-Ladegerät mit MultiCharge verwenden, um hohe Geschwindigkeiten bei 6500 W zu erreichen. Diese X-Stream-Ladetechnologie kann Ihre Stromtankstelle in kürzester Zeit vollständig aufladen und ist dank des effizienten Batteriemanagementsystems sicher in der Anwendung.

Besondere Merkmale:

  • Empfohlen für Home Backup und netzunabhängige Hütten
  • Einzigartige MultiCharge-Technologie für superschnelles Laden
  • Kann an einer EV-Station aufgeladen werden

4. Anker PowerHouse mobile Stromversorgung

Sale
Anker 555 Powerstation, tragbare PowerHouse 1024Wh LiFePO4, 1000W mobiler Solargenerator, 3 USB-C PD Anschlüsse mit 100W, Stromversorgung für Camping, Wohnmobile & Stromausfälle mit 5 Jahre Garantie
  • 10 JAHRE LEBENSDAUER: Mit unserer leistungsstarken Technologie InfiniPower, kombiniert mit LiFePO4-Akkus, extrem langlebigen elektronischen Komponenten, intelligenter Temperaturregulierung mit bis zu 100 Messungen pro Sekunde und einem sturzfesten Design, ist Anker PowerHouse 555 so gebaut, dass es auch bei täglichem Gebrauch über ein Jahrzehnt hält.
  • 5 JAHRE HERSTELLERGARANTIE: Anstelle der durchschnittlichen 2 Jahre ist die Anker 555 Powerstation so konzipiert, dass sie deine Geräte jeden Tag 10 Jahre lang zuverlässig mit Strom versorgen kann. Außerdem bieten wir eine verlängerte 5-Jahres-Garantie für ein garantiert sorgenfreies Erlebnis.
  • KONZIPIERT FÜR DRAUßEN: Ein 200W-Solareingang mit 45% höherer Solarladeeffizienz, eine sturzsichere Unibody-Struktur und 3 Hochgeschwindigkeits USB-C Ladeanschlüsse mit einer maximalen Ausgangsleistung von 100W machen diese Powerstation zum langlebigsten Kraftwerk, perfekt geeignet für Camping und Stromausfälle.
  • UNSCHLAGBARE POWER: Mit einer Kapazität von 1024Wh und 1000Watt ist unsere Ladestation die ideale Lösung, um alle wichtigen Geräte, wie z. B. Elektrogrill, Kaffeemaschine, Laptop und mehr mit Strom zu versorgen. 555 PowerHouse ist mit 2 AC-Anschlüssen, 3 Hochgeschwindigkeits USB-C-Anschlüssen (1 × 100 W, 2 × 60 W), 2 USB-A-Anschlüssen und einer Autosteckdose ausgestattet.
  • WAS DU BEKOMMST: Eine Anker 555 Portable Power Station (PowerHouse 1024Wh), 3 Arten von Ladekabeln (Wechselstrom-, Auto- und Solarladekabel), eine Bedienungsanleitung, 5 Jahre Garantie sowie freundlichen Kundenservice.

Anker ist zwar neu auf dem Markt für tragbare Ladegeräte, stellt aber auch einige großartige Ladestationen her. Das PowerHouse zum Beispiel wiegt nur 4,2 kg und kann Sie unterwegs mit 400 Wattstunden Strom versorgen! Wir lieben das Produktdesign von Anker. Die meisten tragbaren Powerstation sehen ziemlich veraltet aus, aber PowerHouse hat ein modernes und minimalistisches Äußeres.

Außerdem ziert ein praktischer Griff die Oberseite des Kraftwerks, so dass Sie es leicht transportieren können. Was den Saftgehalt angeht: Er reicht aus, um einen Mini-Kühlschrank 7 Stunden lang zu betreiben, ein iPhone bis zu 24 Mal aufzuladen oder einen Laptop 6,5 Mal. Gar nicht mal so übel!

Anker PowerHouse mobile Stromversorgung

Wenn Sie an weiteren tragbaren Power Stations von Anker interessiert sind, ist die Serie 5 eine gute Wahl. Wenn Sie etwas mit einer geringeren Kapazität suchen, wählen Sie den Anker 521 mit 200 W. Wenn Sie mehr Leistung benötigen, wählen Sie den Anker 545 mit 500 W Kapazität.

Besondere Merkmale:

  • Ideal für Camping
  • Ästhetisch ansprechendes Design
  • Schützendes Batterie-Management-System

5. Bluetti AC200P Portable Powerstation

Sale
BLUETTI Solar Generator AC200P, 2000Wh LiFePO4 Batterie-Backup mit 2 2000W AC Ausgängen (4800W Peak), Tragbare Powerstation für Outdoor-Camping, Wohnmobil-Reisen, Hausgebrauch (Solarpanel Wählbar)
  • [Große Kapazität] – Mit der bemerkenswerten Kapazität von 2000Wh und einem starken 2000W Wechselrichter kann dieses AC200P Kraftwerk 99% der Geräte zu Hause mit Strom versorgen und gibt Ihnen Sicherheit in jedem Notfall.
  • [3500+ Lebenszyklen] – Die ultra-sicheren LiFePO4-Batteriezellen und die erstklassige BMS-Technologie bieten Ihrem AC200P mehrere Schutzfunktionen und machen es zu einem zuverlässigen Stromversorgungssystem, das länger als ein Jahrzehnt halten kann.
  • [Effiziente Ladegeschwindigkeit] – Der AC200P unterstützt bis zu 700 W Solar- und AC-Eingang, so dass Sie ihn in 2,5 Stunden durch Solar+AC oder duales AC-Laden vollständig aufladen können.
  • [13 vielseitige Anschlüsse] – 2 AC-Anschlüsse, Standard-USB-A/Typ-C/Car-Anschluss sowie 2 kabellose Ladepads können Ihre verschiedenen Bedürfnisse erfüllen, während ein 12V/25A DC-Anschluss Ihre Heimwerkerarbeiten unterstützt.
  • [Was Sie bekommen] – BLUETTI AC200P tragbare Stromstation, AC-Adapter, Solar-/Auto-Ladekabel, XT90-Aviationskabel, Benutzerhandbuch, 24 Monate Garantie und freundlicher Kundenservice.

Ein tragbares Powerstation kann Sie unterwegs zuverlässig mit Energie versorgen, und einige Modelle sind für längere Reisen entbehrlich. Die AC-Reihe von Bluetti umfasst die Modelle AC200MAX, AC200P und AC300. Mit diesen modularen Geräten haben Sie genügend Reservestrom, um jedes Abenteuer zu überstehen.

Sowohl mit dem AC200MAX als auch mit dem AC300 können Sie Ihre Stromversorgungsstation durch Hinzufügen von Batteriemodulen erweitern; das erste Modell unterstützt zwei, das zweite vier! Beim Kauf des AC300 ist ein B300-Modul im Lieferumfang enthalten. Sie haben jedoch die Möglichkeit, bis zu drei weitere zu kaufen, so dass Ihr tragbares Powerstation insgesamt 12288Wh fassen würde.

Dieses Mini-Powerstation kann genug Strom liefern, um den Bedarf Ihrer Familie für mehrere Tage zu decken! Der BLUETTI AC200P ist nicht nur für Haushalte geeignet, sondern kann auch als Stromquelle für ein netzunabhängiges Wohnmobil verwendet werden. Obwohl er der kleinste seiner Art ist, kann dieser Speicher bis zu 2000 Wh fassen und eignet sich damit hervorragend für Reisen, Baustellen und als Backup für den Haushalt.

Alle drei Modelle verfügen über eine Vielzahl von Ausgangsanschlüssen. Der AC200MAX beispielsweise bietet 16 Anschlüsse, darunter einen 30A NEMA TT-30-Anschluss und einen 12V 30A DC-Anschluss – perfekt für Wohnmobile. Darüber hinaus verfügt dieses Modell über eine eigene intelligente mobile App, mit der Sie Ihren Stromverbrauch direkt von Ihrem Telefon aus steuern und überwachen können.

Besondere Merkmale:

  • Erweiterbare Stromstationen
  • Ideal für die Stromversorgung von Wohnmobilen
  • Smart App Steuerung & Überwachung

6. Marbero M87 mobiler Stromspeicher

Marbero M87

Mit Marbero tragbare Powerstation können Sie Ihre Elektronik aufladen, ohne zusätzliches Gewicht mit sich herumzuschleppen. Diese Station wiegt nur 2,2 Pfund und hat einen Tragegriff, sodass sie perfekt für Wanderungen, Campingausflüge und Reisen geeignet ist. Achten Sie jedoch darauf, dass es trocken bleibt – dieses Gerät ist nicht wasserdicht!

Das Gerät ist sehr leicht und verfügt über eine 562-Lumen-Taschenlampe, was Rucksacktouristen zu schätzen wissen. Der SOS-Modus kann in Notfällen Hilfe signalisieren oder einfach den Campingplatz über 12 Stunden lang mit einer vollen Ladung beleuchten. Zum Aufladen der Power Station suchen Sie eine Steckdose und schließen sie an, verwenden das 12-Volt-Autoladegerät oder wählen ein kompatibles Solarpanel.

Mit diesem Produkt können Sie mehrere Geräte gleichzeitig aufladen – es verfügt über insgesamt fünf Anschlüsse: eine Standard-Wechselstromsteckdose, zwei USB-A-Anschlüsse und zwei USB-C-Anschlüsse. Außerdem ist es leistungsstark genug, um mit einer Leistung von 22.500 mAh stundenlang durchzuhalten. Der Marbero ist ein ziemlich praktisches Gerät. Zunächst einmal ist das Licht, das er abgibt, unglaublich hell und kann bei einem Stromausfall oder beim Camping von Vorteil sein.

Außerdem konnten wir unsere großen Power-Tool-Batterien ohne Probleme aufladen. Das größte Problem ist, dass es keine digitale Anzeige gibt, die anzeigt, wie viel Batterielebensdauer noch übrig ist oder wie hoch die Ein- und Ausgangsleistung ist. Es gibt jedoch einen 4-LED-Balken, der eine allgemeine Vorstellung davon vermittelt, wie viel Saft das Gerät noch hat.

Produktspezifikationen:

  • Wattleistung: 120 Watt
  • Abmessungen: 5,6 Zoll hoch, 5,7 Zoll breit und 2,7 Zoll tief
  • Gewicht: 2,2 Pfund
  • Ausgänge: 1 Standard-AC-Steckdose, 2 USB-A-Anschlüsse und 2 USB-C-Anschlüsse
  • Energiespeicher: 22.500 mAh

Vorteile:

  • Leicht und einfach zu transportieren
  • Verwendung von 5 Geräten gleichzeitig (unter 120 Watt)
  • Eingebaute Taschenlampe mit SOS-Modus für Notfälle
  • Aufladen über eine Steckdose, einen Autoadapter oder ein Solarpanel

Nachteile:

  • Keine digitale Anzeige

7. BioLite BaseCharge 600 tragbare Steckdose

BioLite BaseCharge 600

Geräte- und technikbegeisterte Käufer, die nach einer tragbaren Stromstation suchen, sollten sich die BaseCharge 600 von BioLite ansehen. Mit einer Leistung und Kapazität von 600 Watt kann sie problemlos Laptops, Telefone und Kamerabatterien aufladen. Auch größere Geräte wie Mikrowellen und Kühlschränke lassen sich damit problemlos betreiben.

Das BioLite BaseCharge 600 kann mit seinen zwei Standardsteckdosen, zwei USB-Anschlüssen, zwei USB-C-Anschlüssen und drei 12-Volt-Anschlussoptionen bis zu sechs Geräte gleichzeitig aufladen. Darüber hinaus gibt es ein kabelloses Qi-Ladepad auf der Oberseite des Geräts. Es ist kompatibel mit Solarmodulen für zusätzliche umweltfreundliche Energieoptionen, und die digitale Anzeige macht es einfach, die Eingangs- und Ausgangspegel zu überwachen.

Obwohl das BioLite nicht so mächtig ist wie die anderen, größeren Modelle, die wir getestet haben, hat es dennoch eine gute Leistung. Mit dieser praktischen Ladestation können Sie eine Vielzahl von Geräten aufladen – wir sind große Befürworter von kabellosen Ladepads, und die funktionieren mit diesem Modell hervorragend.

Beim ersten Einschalten des Kompressors unserer Klimaanlage versagte das Gerät, aber wir wussten, dass dies die Möglichkeiten des BioLite übersteigt. Insgesamt funktioniert es aber viel besser mit Geräten. Wenn Sie etwas Leistungsstärkeres als das Standard-BioLite-Produkt suchen, sollten Sie das Modell 1500 in Betracht ziehen. Es verfügt über einen 1521-Wattstunden-Akku, der bei größeren Geräten wie Klimaanlagen und Kühlschränken bis zu 2400 Watt leisten kann.

Produktspezifikationen:

  • Wattleistung: 600 Watt
  • Abmessungen: 7,9 Zoll hoch, 12,2 Zoll breit und 7,9 Zoll tief
  • Gewicht: 13 Pfund
  • Steckdosen: 2 Standard-, 2 USB-, 2 USB-C- und 3 120-Volt-Anschlüsse sowie kabelloses Laden an der Oberseite
  • Stromspeicher: 600 Watt

Vorteile:

  • Kann größere Geräte aufladen
  • Lädt viele verschiedene Geräte auf
  • Wird mit einem kabellosen Ladepad geliefert

Nachteile:

  • Hat nicht den Schwung größerer Modelle

8. Bluetti EB150 by MAXOAK tragbare Batterie

Bluetti EB150 by MAXOAK

Das Bluetti EB150 mobile Steckdose Akku wurde für eine Sache entwickelt: Leistung. Mit einer Kapazität von 1500Wh kann dieses tragbare Ladegerät mit leistungsstarken Geräten wie Mixern und Haartrocknern betrieben werden, die mehr Saft benötigen, um zu funktionieren. Sie können das EB150 über ein Solarpanel oder eine Steckdose aufladen – je nachdem, was für Sie bequemer ist.

Ihr Gerät sollte nie mehr als 1000 W verbrauchen. Eine voll aufgeladene Batterie bedeutet eine längere Ladezeit, und wenn Ihnen 1500Wh nicht ausreichen, sollten Sie ein Upgrade auf das 2400Wh-Modell in Betracht ziehen. Ein Powerstation wie dieses ist nicht nur unglaublich tragbar, sondern auch perfekt für den Einsatz im Innen- und Außenbereich. Sie ist ideal für Reisende, Camper, Wohnmobile, Hochseeangler, Tauchsafaris – für alle, die sich gerne im Freien aufhalten.

Dieses spezielle Modell bietet eine enorme Kapazität, die es von der Konkurrenz abhebt. Die AC-Steckdosenfunktion dieses Geräts garantiert eine sichere Verbindung, und es ist mit allen Geräten kompatibel, die weniger als 1000 W benötigen. Außerdem verfügt es über ein großes LCD-Display. Das große LCD-Display des Bluetti EB150 zeigt Ihnen genau an, wie viel Energie Sie noch haben und wie der Batteriestatus ist.

Man kann es sogar bei direkter Sonneneinstrahlung ablesen, ohne dass man sich selbst aufwecken muss! Mit einer Kapazität von 1500Wh ist dies meiner Meinung nach die beste Campingbatterie auf dem Markt für alle Ihre Outdoor-Bedürfnisse. Sie können ein Solarmodul verwenden, um die Batterie aufzuladen, indem Sie die MPPT-Solarladung an der Powerstation nutzen. Ich würde empfehlen, aus Gründen der Bequemlichkeit ein tragbares Solarpanel zu verwenden.

Arten von tragbaren Powerstationen

Es gibt drei Arten von tragbaren Stromstationen: solche, die mit Strom, Gas und Solarenergie betrieben werden.

tragbare powerstation test

Elektrisch

Elektrische Powerstation, die auch als tragbare Batteriestationen bezeichnet werden, funktionieren wie eine große Batterie. Sie können sie an eine Steckdose anschließen, um sie schnell aufzuladen, oder an eine Steckdose im Auto, wenn sie den richtigen Adapter haben.

Sie eignen sich am besten für den Einsatz in Innenräumen und für Geräte mit geringem Strombedarf, wie Handys oder Taschenlampen. Einige Produkte lassen sich mit einem kompatiblen Solarmodul kombinieren, um mit Solarenergie zu laden.

Gasbetriebene

Gasbetriebene Powerstationen sind in der Regel die schwersten Geräte. Sie sind mit Rädern ausgestattet, um dem Benutzer die Arbeit zu erleichtern. Es ist wichtig, daran zu denken, dass gasbetriebene Generatoren nicht in geschlossenen Räumen oder Zelten betrieben werden können, da sie Kohlenmonoxid und andere schädliche Dämpfe erzeugen.

Allerdings sind diese Gasgeräte in der Regel die leistungsstärksten tragbaren Stromerzeuger, die es gibt. Sie können elektrische Pumpen, Elektrowerkzeuge und sogar eine tragbare Geschirrspülmaschine betreiben, so dass Sie die freie Natur genießen können, ohne auf die Annehmlichkeiten von zu Hause verzichten zu müssen.

Solar

Ein gutes tragbares Solarstromaggregat sollte die erste Wahl sein, wenn Sie es hauptsächlich für Campingzwecke verwenden. Auf diese Weise kann es tagsüber bei Sonnenschein aufgeladen werden und bei Einbruch der Dunkelheit stundenlang Strom liefern. Bis vor kurzem konnten Solarkraftwerke nur durch Sonnenlicht aufgeladen werden. Dies schränkte ihre Zuverlässigkeit ein. Die Hersteller sind jedoch dazu übergegangen, tragbare Solar- und Elektrokraftwerke miteinander zu kombinieren.

Auf diese Weise können die Nutzer wählen, ob sie ihr Powerstation über eine herkömmliche Steckdose, eine Steckdose im Auto oder über abnehmbare Solarzellen aufladen wollen. Langsam aber sicher entwickelt sich diese Hybrid-Idee zu einem der besten Designs für Outdoor-Powerstation. Heutzutage gibt es nur noch sehr wenige Stromtankstellen, die ausschließlich mit Solar- oder Elektroenergie geladen werden können.

Was Sie bei der Wahl der besten tragbaren Stromstation beachten sollten

Es gibt ein paar wichtige Dinge, die Sie beim Kauf einer Stromstation beachten sollten, z. B. die Kompatibilität der Geräte und die Wattleistung.

tragbare powerstation test

Leistungsabgabe

Die Ausgangsleistung einer tragbaren Stromstation ist die maximale Energiemenge, die sie an die angeschlossenen Geräte abgeben kann. Sie wird in der Regel in Watt gemessen. Die Geräte haben unterschiedliche Wattzahlen, die angeben, wie viel Energie sie erzeugen können. Ein 100-Watt-Gerät kann zum Beispiel zwei 50-Watt-Glühbirnen betreiben, nicht aber eine Klimaanlage, die für den Betrieb ihres Kompressors rund 450 Watt benötigt.

Die Anzahl der Stunden, die ein Powerstation Ihre Geräte betreiben kann, wird als Stromkapazität bezeichnet, und zwar in Milliamperestunden (mAh) oder Wattstunden. Um bei unserem Beispiel zu bleiben: Ein Powerstation mit einem 2.000-mAh-Akku kann 200 mAh für bis zu 10 Stunden aufladen oder mit Strom versorgen.

Umgekehrt könnte ein Gerät mit 1.000 Wattstunden theoretisch 1.000 Stunden lang funktionieren, wenn es nur ein 1-Watt-Gerät mit Strom versorgt, aber 400 Watt nur 2,5 Stunden lang. Es ist wichtig zu bedenken, dass kleinere Geräte in der Regel mAh verwenden, während die leistungsstärksten Geräte Wattstunden nutzen.

Gewicht

Elektro- und Solarstromaggregate sind kleiner und leichter als gasbetriebene Stromaggregate. Das macht sie perfekt für Camping und Reisen. Die besten Stromerzeuger, die mit Gas betrieben werden, sind jedoch oft mit Rädern ausgestattet. So können sie leicht transportiert werden.

Wenn Sie auf der Suche nach einer tragbaren Stromversorgung sind, sollten Sie nach einem Stromerzeuger Ausschau halten, dessen Größe und Gewicht überschaubar ist und der über Eigenschaften verfügt, die den Transport erleichtern, wie Räder oder einen Tragegriff.

Lärm

Wenn Sie über die Anschaffung eines Stromaggregats nachdenken, sollten Sie bedenken, wie viel Lärm es machen wird. Wenn Sie das Gerät in einem engen Raum aufstellen, z. B. zu Hause oder in der Werkstatt, sollten Sie darauf achten, dass es nicht zu laut ist. Manche Powerstation können sogar so laut sein, dass man sich ohne Gehörschutz nicht in ihrer Nähe aufhalten kann.

Außerdem sollten Sie überlegen, wie leise das Powerstation sein muss. Wenn Sie es in der Nähe von anderen Menschen benutzen wollen, z. B. beim Camping, sollten Sie ein Gerät wählen, das nicht zu viel Lärm macht. Gasbetriebene Powerstationen hingegen speichern nicht nur Energie, sondern erzeugen sie auch. Je nach Produkt kann dieser Vorgang sehr laut sein.

tragbare Powerstation

Sicherheitsmerkmale

Seien Sie bei der Verwendung von Geräten, die mit Strom oder Benzin betrieben werden, sicher, indem Sie sich der Risiken, wie z. B. der Überhitzung, bewusst sind. Entscheiden Sie sich für tragbare Powerstation mit Sicherheitsfunktionen wie einer automatischen Abschaltfunktion, einem Überlastungsschutz und einer internen Hoch-/Tieftemperaturanzeige.

Die automatische Abschaltfunktion verhindert, dass das Powerstation zu früh ausfällt. Sie schaltet das Gerät ab, wenn sie feststellt, dass der Kraftstoff- oder Ölstand zu niedrig wird. Der Überlastungsschutz schaltet das tragbare Powerstation vom Eingangsstrom ab, wenn er feststellt, dass der Strom zu hoch ist.

Das interne Hoch-/Tieftemperaturmessgerät misst die Temperatur der Batterie und schaltet alle Eingangs- und Ausgangsfunktionen ab, wenn die Batterie außerhalb des vom Hersteller festgelegten sicheren Bereichs liegt.

Langlebigkeit

Bei der Suche nach einer tragbaren Stromversorgungseinheit ist es wichtig, ein Gerät zu finden, das verschiedenen Arten von Schäden standhält. Wenn Sie das Gerät nur zu Hause oder in der Werkstatt verwenden wollen, können Sie ein leichtes Modell wählen.

Wenn Sie es beim Camping oder auf der Baustelle verwenden wollen, sollten Sie ein wasser- und UV-beständiges Modell wählen. Wenn Sie das Gerät auf der Baustelle verwenden wollen, achten Sie darauf, dass es robust ist und Schläge mit einem Schraubenschlüssel oder Hammer aushält.

Tragbare Powerstation Batterie und Aufladeverfahren

Viele tragbare Stromerzeuger benötigen keinen Zugang zu einer Steckdose, da sie mit Lithium-Ionen-Akkus ausgestattet sind, die viel elektrische Energie speichern. Diese Art von Stromaggregaten wird in der Regel an eine Standardsteckdose angeschlossen. Einige tragbare Stromtankstellen können mit dem richtigen Adapter auch im Auto aufgeladen werden. Dies ist eine gute Möglichkeit, sie beim Camping oder auf Reisen aufzuladen.

Wenn die Sonne scheint, kann auch das Aufladen mit Solarenergie gut funktionieren. Sie benötigen ein kompatibles Solarmodul, gute Wetterbedingungen und einen Platz, an dem die Stromtankstelle die Sonnenenergie aufnehmen kann. Eine Stromtankstelle mit mehreren Lademethoden ist ideal für lange Campingausflüge, denn so haben Sie in den meisten Situationen Strom.

Wie wir die besten tragbaren Powerstationen getestet haben

Wir wollten die beste Stromtankstelle für jede Auszeichnung finden. Wir haben eine Reihe von Tests und Prüfungen entwickelt, um diese Stromstationen zu testen und ihre Leistung bei jedem Schritt zu notieren. Wir haben die kleineren Powerstationen zum Aufladen von Geräten wie unseren Handys und Laptops verwendet und dabei darauf geachtet, wie schnell sie sich im Verhältnis zur Aufladegeschwindigkeit der Geräte entladen.

tragbare powerstation test

Außerdem haben wir an jedem Modell einen Tischventilator und eine Lampe betrieben (separat, da sie jeweils nur eine Standardsteckdose hatten). Wir verglichen die Modelle anhand ihrer Größe und Tragbarkeit und ordneten sie nach Gewicht und Größe. Die Tests für die größeren Modelle waren sehr unterschiedlich. Dieser Test kam gerade zur rechten Zeit, da der Transformator am Ende unserer Straße innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt dieser Modelle fünfmal in die Luft flog.

Sie funktionierten alle gut als Notstromaggregate und sorgten dafür, dass Kühlschränke, Fernsehgeräte, Router, Lampen und andere Haushaltsgeräte reibungslos funktionierten. Wir haben die größeren Modelle auch mit dem stromhungrigsten Gerät getestet, das wir uns vorstellen konnten: einer Klimaanlage. Wir warteten, bis es ein sehr heißer Tag war, und drehten unsere Klimaanlage auf die kälteste Temperaturstufe und die höchste Gebläsestufe.

Wir haben notiert, wie schnell sich jedes Modell entleert und welche Modelle nicht in der Lage sind, den Kompressor anzuschalten. Die Ergebnisse all dieser Tests lieferten uns den nötigen Hintergrund. So konnten wir eine Liste der besten tragbare Powerstationen zusammenstellen und jedem Modell, das den Test bestand, eine auf seinen Stärken basierende Auszeichnung geben.

Tragbare Powerstation Test – FAQ

Was ist ein tragbares Stromaggregat?

Ein tragbares Kraftwerk ist ein kleiner, leicht zu transportierender Generator, der in der Regel für die Stromversorgung bei Freizeitaktivitäten im Freien verwendet wird. Es unterscheidet sich von einem herkömmlichen Stromerzeuger, der meist auf Baustellen und für gewerbliche Zwecke und nicht für das Camping oder die persönliche Notstromversorgung verwendet wird.

Was ist der Unterschied zwischen einem tragbaren Kraftwerk und einem Generator?

Ein Generator ist ein Gerät, das elektrische Energie erzeugt. Dies geschieht mit Hilfe von Benzin oder einem anderen Brennstoff. Generatoren sind viel größer als andere Geräte. Sie sind so konstruiert, dass sie mehr Elektronik unterstützen. Einige Generatoren können ein ganzes Haus mit Strom versorgen. Andere sind kleiner und eignen sich besser für den Betrieb kleinerer Geräte und Apparate wie Smartphones, Tablets, Campingkühler und Campingkocher.

Was kann ich mit einem tragbaren Stromaggregat betreiben?

Es ist wichtig, sich vor dem Kauf eines tragbaren Kraftwerks über dessen Wattleistung klar zu werden. Sie werden meist für den Betrieb kleinerer elektronischer Geräte wie Telefone, Laptops und Mini-Kühlboxen verwendet. Es gibt jedoch auch tragbare Stromversorgungsanlagen, die einen Kühlschrank in voller Größe versorgen können; diese sind speziell für die Notstromversorgung zu Hause konzipiert.

Kann man ein tragbares Kraftwerk draußen stehen lassen?

Es ist zwar optimal, wenn Sie Ihr tragbares Kraftwerk drinnen oder zumindest überdacht aufbewahren, da es nicht wasserdicht ist, aber Sie können es draußen stehen lassen, solange Sie Maßnahmen ergreifen, um Wasserschäden zu vermeiden. Wenn Sie es mit einem Solarmodul aufladen wollen, müssen Sie es an einem sonnigen Ort im Freien aufstellen.

Tragbare Powerstation Test – Fazit

Eine tragbare Stromversorgungsanlage ist eine gute Möglichkeit, Ihre elektronischen Geräte und Apparate am Laufen zu halten, egal ob Sie zelten, zu Hause während eines Stromausfalls oder sogar in Ihrem Auto unterwegs sind. Es ist wichtig, vor dem Kauf die Unterschiede zwischen einem Generator und einer tragbaren Stromversorgungsstation zu kennen und die Größe der Station, ihre Nennleistung und die Anzahl der Ladeanschlüsse zu berücksichtigen.

Mit den richtigen Informationen können Sie das perfekte tragbare Powerstation für Ihre Bedürfnisse auswählen. Und mit der richtigen Stromtankstelle können Sie sicherstellen, dass Ihre elektronischen Geräte immer aufgeladen bleiben und Ihre Geräte weiterlaufen. Auf diese Weise werden Sie nie wieder ohne Strom sein!

In diesem Artikel vergleichen wir 8 der beliebtesten tragbaren Powerstationen, so dass Sie diejenige auswählen können, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Wir haben jedes Modell in einer Vielzahl von Szenarien getestet, von der Stromversorgung von Laptops und Telefonen bis hin zu der Frage, wie schnell sie sich entladen, wenn sie mit dem stromhungrigsten Gerät konfrontiert werden, das uns einfiel: einer Klimaanlage.

Am Ende konnten wir eine Liste der besten tragbaren Powerstationen zusammenstellen und jedem Modell, das den Test bestanden hat, eine Auszeichnung für seine Stärken geben. Mit diesem Artikel als Leitfaden können Sie genau das richtige tragbare Powerstation für Ihre Bedürfnisse finden!

Lesen Sie auch:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *