Skip to content

Solar Notstromaggregat Vergleich & Kaufberatung 2023

Heutzutage sieht Camping ein wenig anders aus als früher. Zwar kann man immer noch wie früher mit Rucksack und Zelt in die Wälder gehen, aber in den letzten Jahren sind Overlanding und Glamping populär geworden, was bedeutet, dass die Leute beim Zelten auch etwas Komfort für zu Hause mitbringen.

Dabei kann es sich um so kleine Dinge wie tragbare Lampen oder eine Kamera handeln, aber auch um etwas Größeres wie einen Kühlschrank oder einen Laptop. Mit den jüngsten Fortschritten in der Lithium-Batterie-Technologie können Camper ihre Geräte aufladen, ohne den Lärm und Geruch von Dieselgeneratoren zu verursachen.

Das ist eine gute Nachricht für alle, die die Ruhezeiten auf dem Campingplatz einhalten wollen! Tragbare Solargeneratoren oder Kraftwerke sind seit ihrer Einführung vor ein paar Jahren erschwinglicher und leichter geworden. Gleichzeitig hat sich ihre Ladekapazität erhöht. Für diejenigen, die damit nicht vertraut sind, sind Powerbanks im Wesentlichen übergroße Versionen der Ladegeräte, die Sie zum Aufladen Ihres Telefons verwenden.

Sie verfügen jedoch in der Regel über eingebaute Wechselrichter und normale 120-Volt-Steckdosen, so dass Sie problemlos einen Computer aufladen oder eine elektrische Kühlbox betreiben können – selbst wenn der Strom ausfällt oder Sie sich auf einem abgelegenen Campingplatz befinden!

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über Solargeneratoren: was sie sind und wie sie funktionieren. Wir gehen auch auf die durchschnittliche Kapazität eines Solargenerators für zu Hause ein und wie lange er die Stromversorgung von Geräten in einer Notsituation aufrechterhalten kann.

Auch Installations- und Einrichtungsprobleme werden angesprochen. Abschließend werden die 10 besten Solargeneratoren für den Hausgebrauch vorgestellt, die eine nachhaltige Stromversorgung gewährleisten.

Beste Solar Notstromaggregate im Test

1. Jackery Explorer 1000 – Solar Notstromaggregat Testsieger

Jackery Explorer 1000, 1002Wh Tragbare Powerstation Mobiler Stromspeicher mit 230V/1000W (Spitze 2000 W) Steckdose, USB und QC, Mobile Stromversorgung für Outdoors, Heimwerken und als Notstromaggregat
  • STROMVERSORGUNG FÜR UNTERWEGS – Unser Explorer 1000 ist die ultimative Powerbank der Premiumklasse mit großer kapazität in 1002Wh. Es ist geeignet für mehr als 90% aller Geräte wie wie Fehenseher, Elektrolüfter, Elektrogrill, Standmixer, Bohrmaschine, Autokühlschrank, Autostaubsauger usw. Der ideale Begleiter für unterwegs, beim Campen, im Garten oder als Notstromversorgung.
  • SCHNELLLADUNG ÜBER SOLARMODULE – Eingebauter Anderson-Eingang, Jackery Explorer 1000 Tragbare Powerstation kann mit 2 x SolarSaga 100W-Solarmodulen (nicht im Lieferumfang enthalten) durch einem SolarSaga Y-Parallelkabel (im Lieferumfang enthalten) verbunden werden und wird innerhalb von 8 Stunden schnell vollständig aufgeladen.
  • ÜBERZEUGENDE LEISTUNG – Die hochwertige Lithium-Ionen-Batterie mit langer Lebensdauer versorgt die zwei 230V/1000W Steckdosen (Spitzenwert 2000W), 2 x USB-C-Anschlüsse, 1x USB- A-Anschluss, 1 x Quick Charge 3.0 Anschluss und den 12V Autoanschluss mit genügend Power. Einfach aufzuladen mit Solarmodul, Netzteil oder im Auto. Abmessungen: 33,3 x 23,3 x 28,3 cm; Gewicht: 10 kg.
  • KLIMANEUTRAL & SICHER – Im Vergleich zu den traditionellen Generatoren ist Jackery Powerstation umweltfreundlicher und benötigt kein Benzin oder sonstigen Kraftstoff. Integrierter Solarladeregler mit MPPT-Technologie hilft dabei, die maximale Ladeeffizienz zu erreichen. Das BMS-Batteriemanagementsystem ermöglicht Überhitzungsschutz, Kurzschlussschutz, Überstromschutz und Überladeschutz für maximale Sicherheit.
  • AUSGEZEICHNETE QUALITÄT – Jackery ist spezialisiert auf nachhaltige Lösungen für die Outdoor-Stromversorgung. Unser Produktdesign ist Gewinner des Red Dot Awards 2016 und erfreut sich damit höchster Beliebtheit bei Hunderttausenden von Kunden weltweit.

Der tragbare Solargenerator von Jackery ist eine umweltfreundliche Option für die Stromversorgung bei Aktivitäten im Freien oder in Notfällen. Er verfügt über eine Batteriekapazität von 1200Wh und kann bis zu 1000W Leistung liefern. Mit seinen drei Standard-Wechselstromanschlüssen mit reiner Sinuswelle kann er mehrere Wechselstromgeräte gleichzeitig betreiben.

Der Generator verfügt außerdem über die MPPT-Technologie (Maximum Power Point Tracking), die eine schnellere Aufladung der Solarzellen ermöglicht. Sie können Paneele, eine Steckdose, ein Autoladegerät oder einen anderen Generator verwenden. Das Aufladen dauert mit einem Solarmodul etwa 17 Stunden und mit zwei Modulen 8 Stunden, aber die Dauer hängt von Ihrem Standort, der Temperatur und den Wetterbedingungen ab.

jackery explorer 1000 test

Mit diesem Solar Notstromaggregat haben Sie genug Strom für Haushaltsgeräte, medizinische Geräte, Computer, Sicherheitssysteme und Beleuchtung. Reisende im Wohnmobil können problemlos Mini-Kühlschränke, tragbare Kaffeemaschinen, Pellet-Räuchergeräte und vieles mehr verwenden, ohne dass ein zusätzlicher Aufbau erforderlich ist.

Der Generator misst 13x9x11 Zoll mit dem mitgelieferten Griff und wiegt nur 22 Pfund. Zum Lieferumfang gehören ein Wechselstromadapter, ein Autoladekabel, ein SolarSaga-Paralleladapterkabel und ein Benutzerhandbuch. Beachten Sie, dass die Solarmodule separat gekauft werden müssen.

solar notstromaggregat test

Produkt-Specs:

  • Typ: Tragbar
  • Wattzahl: 1200Wh, 1000-2000W
  • Enthaltene Anschlüsse: 3 AC-Anschlüsse, Anschluss für Autoladegerät, Anschluss für SolarSaga Paralleladapter

Vorteile:

  • MPPT-Technologie (Maximum Power Point Tracking)
  • Kann durch Solarenergie, Steckdosen oder einen Generator aufgeladen werden
  • Vollständige Aufladung in 8-17 Stunden
  • Sichere Verwendung mit Geräten, medizinischen Geräten, Computern, Sicherheitssystemen und Leuchten

Nachteile:

  • Teuer
  • Solarzellen sind nicht im Lieferumfang enthalten
  • Einige Nutzer hatten Schwierigkeiten, größere Geräte mit Strom zu versorgen

2. EF ECOFLOW Notstromaggregat Solar

ECOFLOW Solargenerator, 1260Wh DELTA Tragbare Powerstation mit 2 x 110W Solarpanels, Mobiler Stromspeicher mit 4 x 1800W (3300W Surge) AC-Steckdosen für Campingreisen, Heimwerken und Notstromaggregat
  • 【Mehrere Ladeausgänge bieten mehr Optionen】Die DELTA verfügt über 4 x AC-Steckdose (220–240 V, 1.800 W, Spitze 3.300 W), 2 x USB-C-Anschluss, 2 x USB-A-Anschluss, 2 x USB-A-Schnellladung und 1 x Standard-DC-Kfz-Anschluss für 13,6 V, Stromversorgung für Smartphone, Laptop, Kamera, Drohnen, Geräte im Fahrzeug, CPAP-Gerät, Kühlschrank, Mixer und mehr – jederzeit und sorgenfrei.
  • 【Aufladen von 0 auf 80 % in 1 Stunde】Der DELTA Generator kann in 1 Stunde von 0 auf 80 % und in 1,6 Stunden auf 100 % geladen werden. Dank patentierter EF EcoFlow X-Stream-Technologie kann die Powerstation DELTA mit einem Standardstromkabel 10-mal schneller als die meisten auf dem Markt verfügbaren tragbaren Powerstations aufgeladen werden. (KEIN SCHWERER, SPERRIGER ADAPTER ODER AKKU).
  • 【Effizienter Solargenerator mit drei Lademodi】Die EF EcoFlow Powerstation ist mit einem Lithium-Akkupack ausgestattet, das über ein 10–65-V-Solarmodul balkon(nicht im Lieferumfang enthalten), über den AC-Netzadapter und ein Kfz-Ladegerät effizient aufgeladen werden kann. Wir raten von der Verwendung von Solarmodulen von Drittanbietern ab. (Wenn Sie diese verwenden müssen und eine Eigenbau-Verkabelung benötigen, lesen Sie bitte die Produktbeschreibung für die richtige Methode)
  • 【Wasserdicht und robust】Das Solarmodul ist wasserdicht und hält allen Wetterbedingungen stand. Es ist ideal für Aktivitäten im Freien wie Camping, Klettern und Wandern. Sie können das Modul bis zu 30 Minuten lang ohne schädliche Auswirkung in Wasser eintauchen.
  • 【Lieferumfang】1 x Tragbare Powerstation DELTA 1.260 Wh, 1 x 3,5 m Solarmodul-Ladekabel Solar auf XT60, 1 x 1,5 m AC-Ladekabel, 1 x 1,5 m Kfz-Ladekabel, 1 x Benutzerhandbuch, 110 W Solarmodul, Solar-Kabelstecker für verschiedene Anschlüsse.

Der Solargenerator von EF ECOFLOW hat eine Lithium-Batterie mit einer Kapazität von 1260Wh und eine reine Sinus-Wechselstromleistung von 1800W (mit einer Spitzenleistung von 3300W). Damit können über sechs Steckdosen bis zu 13 Geräte gleichzeitig mit Strom versorgt werden.

Die Energie reicht aus, um Lampen, Fernseher, Gefriergeräte, Toaster, Kaffeemaschinen, Haartrockner, elektrische Bratpfannen, Laptops und medizinische Geräte stundenlang in Betrieb zu halten. Daher funktionieren Ihre Geräte auch bei einem Stromausfall in Ihrem großen Haus noch.

Der Generator verwendet die X-Stream Recharge Technology, um eine schnelle Aufladung zu ermöglichen. Sie können ihn in nur einer Stunde auf 80 Prozent der Leistung aufladen und haben in etwa 90 Minuten eine volle Ladung, wenn Sie ihn an eine Steckdose oder einen anderen Generator anschließen.

Sie können diesen Generator in 4 Stunden mit einem Solarpanel oder in 10-12 Stunden über einen 12/24-V-Autoanschluss aufladen. Obwohl keine Solarzellen im Lieferumfang enthalten sind, funktioniert der Generator mit den meisten auf dem Markt erhältlichen Modellen.

Im Lieferumfang des Solargenerators sind drei verschiedene Ladekabel (Wechselstromstecker, Autoladegerät und Solarpanel), eine Tasche zur Aufbewahrung aller Teile und eine Bedienungsanleitung enthalten. Der Generator selbst ist 15x8x10 Zoll groß und mit 30,9 Pfund recht leicht. Außerdem ist ein Griff für den einfachen Transport enthalten.

Produkt Specs:

  • Typ: Notstromaggregat
  • Wattleistung: 1260Wh, 1800-3300W
  • Enthaltene Ports: 6 AC-Anschlüsse, 4 USB-Anschlüsse, 2 USB-C-Anschlüsse und ein Autoanschluss

Vorteile:

  • Kann bis zu 13 Geräte gleichzeitig mit Strom versorgen
  • Integrierte X-Stream Recharge Technologie
  • Inklusive Tragetasche und Benutzerhandbuch
  • Inklusive Tragegriff; geeignet für den Transport und das Manövrieren

Nachteile:

  • Die Akkuleistung kann sich bei Nichtgebrauch oder beim Aufladen entladen
  • Teuer

3. BLUETTI AC200P Solar Notstromaggregat Für Einfamilienhaus

BLUETTI Solar Generator AC200MAX mit PV350 350W Solarpanel, 2048Wh Portable Powerstation mit 4 2200W AC Ausgängen, LiFePO4 Akkupack erweiterbar auf 8192Wh für den Hausgebrauch, Notfall, Reise
  • [Solarstrom für Ihr Leben] – Dieses Solargenerator-Kit enthält 1 AC200MAX und 1 faltbare 350W Solar Panel PV350, mit denen Sie dieses 2048Wh Kraftwerk in 7-14 Stunden von 0-100% auffüllen können.
  • [Erweiterbare Kapazität] – Mit zwei Erweiterungsports unterstützt die AC200MAX bis zu zwei BLUETTI B230 (2048Wh) oder B300 (3072Wh) Akkupacks, deren Kopplung die Gesamtkapazität auf unglaubliche 8192Wh steigert.
  • [Superschnelles Laden] – AC200MAX nimmt bis zu 900W Solar- und 500W AC-Eingang auf. Duale Aufladung durch beide, können Sie es in weniger als 2 Stunden bei 1400W aufladen.
  • [15 verbesserte Steckdosen] – 4 230 V Schutzkontakt-Steckdosen und 1 12V/30A Anschluss sind für Wohnmobile konzipiert. Mehr als nur eine klassische AC/USB-A/Autosteckdose. Sie können 1 100W USB-C und 2 kabellose Ladepads nutzen.
  • [Was Sie bekommen] – BLUETTI AC200MAX Powerstation, PV350 Solarmodule, AC-Adapter, Solar-/Auto-Ladekabel, XT90-Aviationskabel, Benutzerhandbücher, 24-monatige Garantie und freundlicher Kundendienst.

Der BLUETTI AC200P Solar Notstromaggregat ist die beste Wahl für Langzeitreisen, die eine zuverlässige und dauerhafte Stromversorgung erfordern. Dieses Modell verfügt über eine Blei-Säure-Batterie, die eine Leistung von 2000 W und eine Spitzenleistung von 4800 W bietet.

Mit einer Kapazität von 2000Wh ist er ideal zum Aufladen von Kleingeräten, Telefonen und Elektrowerkzeugen. Außerdem verfügt dieses Modell über einen eingebauten Touchscreen, der die Bedienung erleichtert.

Dieser Generator wird mit einem Benutzerhandbuch, einem Netzadapter und 6 Netzanschlüssen, einem MC4-Solarladekabel, einem Autoladekabel, einem Flugzeugstecker, 2 USB-Anschlüssen, einem Gleichstromanschluss und einem integrierten Tragegriff geliefert.

Darüber hinaus kommt diese Wahl mit einem 120W Solarpanel, das resistent gegen Kratzer ist und faltbar, 5 Prozent effizienter als andere verfügbare Solarpanels. Diese Solarmodule bestehen ebenfalls aus monokristallinen Siliziumzellen und sind aufgrund ihres Gewichts von 9,8 Pfund und des eingebauten Ständers, der den Aufbau vereinfacht, leicht zu transportieren.

Da die Paneele im Lieferumfang enthalten sind, können Sie dieses Set sofort nach der Lieferung in Betrieb nehmen. Es dauert 3 bis 5 Stunden, bis die Solarmodule das Gerät aufgeladen haben, 5,5 Stunden, wenn es mit einem Wechselstromadapter aufgeladen wird, und 10-12 Stunden mit einem Autoadapter – allerdings beeinflussen die Umgebungsbedingungen die Ladezeiten. Bitte beachten Sie auch, dass der Generator selbst 60 Pfund wiegt.

Produktspezifikationen:

  • Typ: Tragbar
  • Wattleistung: 2000Wh, 2000-4800W
  • Enthaltene Anschlüsse: 6 AC-Anschlüsse, ein Autoladeanschluss, 2 USB-Anschlüsse, ein DC-Anschluss und ein Luftfahrtanschluss

Vorteile:

  • Kratzfestes und leichtes Solarpanel im Lieferumfang; integrierter Ständer
  • Schnelle Ladezeiten; geeignet für unterwegs
  • Eingebauter Touchscreen und Tragegriff

Nachteile:

  • Teuer
  • Schwere Konstruktion

4. TACKLIFE P50 500Wh Solar Stromaggregat

PowerOak Tragbare Powerstation AC50S Mobiler Stromspeicher & Solar Generator mit 230V Steckdose 500Wh Mobiler Stromspeicher für Draussen Garten Party Reise Camping Wohnmobil
  • [500Wh Kapazität Ideale Mobile Stromversorgun] – PowerOak AC50S ist eine mobile Powerbank der Premiumklasse und der ideale Begleiter für unterwegs, beim Campen, im Garten oder als Notstromversorgung zuhause. Die eingebaute Lampe kann als automatisches SOS-Signal genutzt werden.Abmessungen: 29.5 x 19.1 x 19.6CM; Gewicht: 6.17KG.
  • [Sicher & Umweltfreundlich] – Die Batterie dient auch als Solargenerator mit integriertem Solarladeregler mit MPPT-Technologie für maximale Ladeeffizienz. Das BMS-Batteriemanagementsystem umfasst Überhitzungsschutz, Kurzschlussschutz, Überstromschutz und Überladeschutz für maximale Sicherheit. Es ist emissionsfrei und umweltfreundlich.
  • [Laden Sie 11 Geräte Gleichzeitig] – Mit einer großen Auswahl an Ausgängen, darunter zwei 230 Volt AC-Steckdosen, ein 45W USB-C, vier USB-A, zwei 12V DC Ausgänge, ein geregelter 12V/10A Ausgang (DC Zigarettenanzünder), Eine kabellose 10-W-Ladestation und eine LED-Lampe sorgen für ein beruhigendes Gefühl bei einem Stromausfall. Er kann bei Bedarf Telefone, Notebooks, Minikühlboxen und mehr mit Energie versorgen.
  • [4 Möglichkeiten Zum Aufladen Ihres AC50S-Kraftwerks] – Ein eingebautes MPPT-Solarladeregler im PowerOak BLUETTI AC50S sorgt für bis zu 40% schnelle Ladezeit mit Solarmodule. Mit der BLUETTI PV120 (120W, wird separate verkauft) dauert die Ladezeit ca. 5,5 bis 6 Stunden.
  • [Was du mit in die Hand Bekommst] – PowerOak AC50S Powerstation, 90W Netzladegerät, Verbindungskabel, Verbindungskabel DC7909 zu KFZ-Zigarettenanzünder, USB-C Kabel, Bedienungsanleitung und 24 monatiges Kundenservice.

Die TACKLIFE P50 500Wh Portable Power Station ist ein leistungsstarkes Gerät mit 500 W Leistung, 2 AC-Anschlüssen, 3 DC-Anschlüssen, 4 USB-Anschlüssen und einem LCD-Bildschirm. Dieses Gerät ist ideal für Campingreisen, Ausflüge und Stromausfälle.

Dieser TACKLIFE-Generator mit einem Gewicht von nur 13,6 Pfund verfügt über einen integrierten reinen Sinus-Wechselrichter, einen vorinstallierten Maximum Power Point Tracker (MPPT) und eine Lithium-Ionen-Batterie, die über Solarzellen, eine Steckdose oder einen Ladestecker im Auto aufgeladen werden kann.

Dieses Gerät ist sehr kompakt, da es nur 10,2 x 7,8 x 7,7 Zoll misst, und verfügt über 2 integrierte Tragegriffe, die bei Nichtgebrauch einfach zusammengeklappt werden können. Außerdem sind keine Solarzellen im Lieferumfang enthalten; diese Option bietet zwar genügend Strom für kleine Geräte, kann aber keine größeren Geräte aufnehmen.

Produktspezifikationen:

  • Typ: Tragbar
  • Wattleistung: 500W, 500Wh
  • Enthaltene Anschlüsse: 2 AC-Netzanschlüsse, 3 DC-Anschlüsse und 4 USB-Anschlüsse

Vorteile:

  • Reiner Sinus-Wechselrichter und vorinstallierter Maximum Power Point Tracker (MPPT)
  • Kleine, leichte Konstruktion
  • Eingebauter LCD-Bildschirm; einfache Überprüfung der Leistungsstufen und des Ausgangs
  • 2 klappbare Tragegriffe

Nachteile:

  • Solarmodule nicht im Lieferumfang enthalten
  • Nicht geeignet für große Geräte

5. GOAL ZERO Yeti 1500X Solar Stromerzeuger

Das Goal Zero Yeti 1500X ist perfekt für Camper, die ein paar Tage unterwegs sind, mehrere elektronische Geräte aufladen müssen oder etwas suchen, um ihr Wohnmobil mit Strom zu versorgen oder als Backup zu Hause zu nutzen. Mit einer Ladekapazität von 1.516 Wattstunden bietet das 1500X genug Leistung, um Ihre Lichter die ganze Nacht brennen zu lassen.

Dieses Modell ist so praktisch, dass einige Wohnmobilhersteller es verwenden, um ihre alten und komplizierten Wohnmobilbatterien und -verkabelungen zu ersetzen. Die 1500X von Goal Zero ist nicht ohne Grund die beliebteste große Stromtankstelle des Unternehmens: Sie hat eine Laufzeit von 61 Stunden für einen tragbaren Kühlschrank.

Aber das gilt nicht nur für den Fall eines Stromausfalls, sondern auch für den Betrieb eines großen Kühlschranks für 28 Stunden am Stück. Das zeigt, wie vielseitig dieser Solargenerator wirklich ist. Dieses Produkt hat genug Energie, um ein Smartphone 127 Mal aufzuladen, einen Laptop 31 Mal und kann sogar ein CPAP-Gerät 24 Stunden lang mit Saft versorgen.

Das Display ist hilfreich, denn es zeigt nicht nur die verbrauchte Leistung, sondern auch den Stromverbrauch und die geschätzte Zeit, bis das Gerät wieder aufgeladen werden muss – perfekt, wenn man sich in einer Gegend ohne Stromanschluss befindet.

solar notstromaggregat test

Der integrierte Wechselrichter in diesem Produkt hat eine Leistung von 2.000 Watt. Damit können Sie alles betreiben, was zu Hause eine normale Steckdose braucht: zum Beispiel Mixer, Haartrockner oder Kreissägen. Die maximale Eingangsleistung beträgt 600 Watt. Wenn Sie also die richtige Ausrüstung zum Aufladen haben, dauert es nur drei Stunden, bis das Gerät vollständig aufgeladen ist.

Mit dem mitgelieferten 120-Watt-Ladegerät lässt sich die Powerbank in nur 14 Stunden wieder aufladen. Wenn Sie jedoch eines der 100-Watt-Solarmodule von Goal Zero verwenden, dauert es 18 bis 36 Stunden, bis sie vollständig aufgeladen ist. Die 1500X kann mit verschiedenen Komponenten weiter individualisiert werden, um Ihr Campingerlebnis noch einfacher zu gestalten.

Mit dem Yeti Home Integration Kit können Sie das Gerät zum Beispiel direkt an die Schalttafel in Ihrem Haus anschließen. Eine weitere Option ist das Yeti-Erweiterungsmodul, mit dem Sie beim Camping mehr Stromoptionen haben, da Sie während der Fahrt über die Lichtmaschine Ihres Fahrzeugs aufladen können.

Vorteile:

  • Tonnenweise Kapazität
  • Optionale Erweiterungen machen es sehr vielseitig

Nachteile:

  • Schwer mit 45 Pfund
  • Teuer

6. DOMETIC PLB40 Solar Stromerzeuger

Sale
DOMETIC PLB40 Lithium-Batterie, tragbar, 40 Ah, für elektrische Kühlboxen und andere 12-V-Geräte, wenn kein Stromnetz zur Verfügung steht
  • Länger unterwegs ohne Stromanschluss in der Nähe
  • Laden über 12-V-Steckdose, Solarpanel oder Wechselspannungsnetz
  • Extrem leicht, ergonomischer Edelstahl-Tragegriff
  • Integrierte LCD-Displays: Kapazität, Ladezustand und Ausgang
  • Leistungsstarke Batteriezellen mit 512 Wh oder 40 Ah

Der Dometic PLB40 ist unser Favorit, wenn Sie einen tragbaren Solarstromgenerator suchen, mit dem Sie beim Camping einen Kühlschrank betreiben und Telefone oder andere USB-Geräte aufladen können. Bryan hat im Laufe der Jahre mehrere dieser Generatoren ausprobiert und sagt, dass dieser Generator die längste Akkulaufzeit hat.

Mit einer Nennleistung von 512 Wattstunden kann er einen Dometic CFX3 45-Kühlschrank 40 Stunden lang betreiben – mehr als genug für einen Wochenend-Campingausflug mit einer einzigen Ladung. Der Hauptunterschied zwischen diesem und anderen von uns empfohlenen Modellen besteht darin, dass es sich um eine tragbare 12-Volt-Stromquelle ohne eingebauten Wechselrichter handelt.

Wenn Sie 12-Volt-Geräte, wie z. B. eine elektrische Kühlbox, verwenden, funktionieren diese besser, wenn sie aus einer 12-Volt-Quelle gespeist werden, als wenn Sie sie mit dem Goal Zero 500X an eine 120-Volt-Stromquelle anschließen und in diese umwandeln. Mit anderen Worten: Dieses kleine Gerät liefert mehr Saft für den Betrieb eines Kühlschranks als das vergleichbare Goal Zero 500X.

Der PLB40 wiegt 16 Pfund und kann über ein Solarmodul, eine Netzsteckdose zu Hause oder eine 12-Volt-Autosteckdose aufgeladen werden. Wenn Sie einen tragbaren Kühlschrank in Ihrem Fahrzeug betreiben möchten, ist der Anschluss des PLB40 an die 12-Volt-Steckdose Ihres Fahrzeugs und der Anschluss des Kühlschranks an den PLB40 eine der effizientesten Methoden, um den Kühlschrank mit Strom zu versorgen – vor allem, wenn Sie viel unterwegs sind.

Vorteile:

  • Speziell für den Betrieb eines Kühlschranks und anderer 12-Volt-Geräte entwickelt
  • Solide, gut verarbeitetes Design

Nachteile:

  • Weniger Ladeanschlüsse als bei der Konkurrenz
  • Nicht so Plug-and-Play-fähig mit Solaroptionen wie Goal Zero

7. Bluetti EP500 5100Wh/2000W Solargenerator mit Panel

BLUETTI Solar Generator EP500 mit 3 PV350 Solarmodulen, 5100Wh LiFePO4 Stromspeicher mit 3 2000W AC Ausgängen (4800W Peak), USV Batterie-Backup, Powerstation für Notfälle, Stromausfall, Heimgebrauch
  • [Solarstrom für Ihr Leben] – Dieses Solargenerator-Kit enthält 1 EP500 und 3 PV350 350 Watt Solarpanel, mit denen Sie dieses 5100Wh Kraftwerk in 6-7 Stunden von 0-80% aufladen können.
  • [USV Stromversorgung] – EP500 hat fortschrittlicher 24/7 USV-Technologie. Die USV-Funktion schützt Computer, Dateiserver und andere empfindliche Geräte vor Datenverlust oder Beschädigung – ist ideale Reservebatterie für Stromausfälle Nutzung.
  • [14 Ausgängeanschluss] – EP500 Stromspeicher verfügt auch über 2 kabellose Ladepad und weitere vielseitige Anschlüsse wie AC 2000W, USB-A, 100W USB-C, DC 5521, Zigarettenanzünder-Anschluss.
  • [Fernsteuerung und Ergonomie] – BLUETTI EP500 Stromerzeuger mit vier bewegliche Räder, intelligenter Touchscreen und Anschlussabdeckung sorgen für das ergonomische Design und modernste Aussehen. Eingebautes Bluetooth/WiFi-Modul.
  • [Was Sie bekommen] – BLUETTI EP500 Solargenerator, 3 PV350 Solarmodule, AC-Ladekabel, PV-Ladekabel, Benutzerhandbuch, 5 Jahre Garantie und freundlichen Kundendienst.

Im Geschäftsleben stößt man manchmal auf ein Produkt, das der Konkurrenz weit voraus ist. Das zwingt andere Unternehmen in derselben Branche dazu, ihre Strategien zu überdenken und sich sogar von einigen Teammitgliedern zu trennen. Die EP500 von Bluetti fällt in diese Kategorie.

Die Power Station ist ein robuster solarbetriebener Generator, der 2000 Watt Wechselstrom mit einer Spitzenleistung von 4800 Watt liefern kann. Das bedeutet, dass das Gerät genug Saft hat, um auch Ihre größten Geräte problemlos in Betrieb zu nehmen. Der EP500 ist mit einer 5100-Wh-Lithium-Eisen-Batterie ausgestattet, die im Falle eines Notfalls oder Stromausfalls Strom liefert.

Dieses Produkt verfügt auch über die neuesten Funktionen, wie den intelligenten Touchscreen, kabellose Ladestationen und eine App-Fernbedienung. Auch wenn dieser Solargenerator auf Rädern steht, ist er aufgrund seiner Größe nicht sehr mobil. Außerdem ist es das teuerste Produkt auf der Liste, selbst mit einem Rabatt von 400 $ (zum Zeitpunkt des Schreibens).

Vorteile:

  • Riesige 5100-Wh-Batterie
  • 2000W Dauerleistung
  • Mehr als 6000 Ladezyklen
  • Duale AC- und Solarladung
  • Insgesamt 18 AC- und DC-Steckdosen

Nachteile:

  • Zu schwer, selbst auf Rädern
  • Sehr teuer
  • Keine Wasserbeständigkeit

8. MAXOAK Bluetti EB240 Solar Generator

MAXOAK Bluetti EB240

Wenn Sie einen Generator mit hoher Kapazität suchen, der sich schnell auflädt, ist der EB240 eine gute Wahl. Mit seinem eingebauten MPPT (Maximum Power Point Tracker) optimiert dieser Generator den Energiefluss zwischen den Solarmodulen, sodass er in 10 Stunden oder weniger vollständig aufgeladen werden kann. Selbst unter optimalen Bedingungen ist diese Leistung ziemlich beeindruckend.

Die schnelle Aufladung des EB240 ist auf seine höhere Eingangsspannungsaufnahme (500 Watt) als bei ähnlichen Modellen zurückzuführen; außerdem schaltet sich der Generator zur Sicherheit ab, wenn die Eingangsspannung zu hoch ist. Er kann zu Hause an einer normalen Steckdose, über Solarenergie oder im Auto aufgeladen werden – er verfügt über vier USB-Anschlüsse, einen USB-C-Anschluss, eine Steckdose im Auto und zwei Wechselstromanschlüsse.

Dieses Gerät ist perfekt für Fernreisen oder um den Kühlschrank während eines Stromausfalls am Laufen zu halten. Am schnellsten lässt es sich durch Solarenergie aufladen, was nur etwa 12,5 Stunden dauert, im Gegensatz zur Verwendung des mitgelieferten Wandladegeräts.

Vorteile:

  • Großer Stromspeicher
  • Leicht ablesbares LCD-Display

Nachteile:

  • Wandladegerät langsamer als andere

9. AIMTOM 42000mAh 155Wh Power Station

AIMTOM 42000mAh

Der tragbare Solar Notstromaggregat von AIMTOM ist mit einem ergonomischen Griff ausgestattet und wiegt nur 3,64 Pfund bei einer Größe von 7x6x3 Zoll. Trotz seiner kompakten Größe bietet der 155-Wh-Lithium-Ionen-Akku eine Leistung von 100 W bei einer maximalen Leistung von 180 W. Das integrierte Batteriemanagementsystem schützt Ihre Elektronik vor Schäden, während der Generator geladen wird.

Mit diesem tragbaren Solar Notstromaggregate können Sie auch mehrere kleine elektrische Geräte gleichzeitig aufladen oder mit Strom versorgen. Er kann zum Beispiel Lampen, Laptops, Handys, Tablets, Drohnen, Kühlventilatoren und CPAP-Geräte mit Strom versorgen.

Sie können den Generator über eine Steckdose, einen Autoanschluss oder ein Solarmodul (nicht im Lieferumfang enthalten) aufladen, indem Sie die örtlichen Bedingungen wie Zeit und Wetter berücksichtigen. Im Lieferumfang enthalten sind außerdem ein 12-V-Gleichstrom-Zigarettenanzünder-Adapter, ein Auto-Ladeadapter, ein Benutzerhandbuch und ein Steckdosen-Ladeadapter.

Produkt-Specs:

  • Typ: Tragbar
  • Wattzahl: 155Wh
  • Enthaltene Anschlüsse: 110V AC-Steckdose, 3 USB-Anschlüsse und 3 12V DC-Ausgänge

Vorteile:

  • Ergonomischer Griff und Naturstütze
  • Eingebautes Batterie-Management-System
  • Kann mit Solarenergie, einer Steckdose oder einem Autoanschluss aufgeladen werden
  • Inklusive Zigarettenanzünder-, Wand- und Autoladeadapter

Nachteile:

  • Autoanschluss nicht enthalten

10. Renogy Lycan 5000 Power Box Solar Generator Für Zuhause

Renogy Lycan 5000

Die Renogy Lycan 5000 Power Box sieht aus wie etwas, das von Steven Seagal und seinem Kommandoteam benutzt werden würde. Mit anderen Worten: Sie meint es ernst! Dieses Ladegerät ist nicht für Ihr iPhone oder zum Mitnehmen beim Camping gedacht.

Die Power Box dient nur einem einzigen Zweck: Ihr Haus mit Strom zu versorgen, falls der Strom im Falle einer Katastrophe ausfällt. Die Box verfügt über eine Wechselstromleistung von 3500 Watt und eine Batterielebensdauer von 4,8 Kilowattstunden dank Lithium-Eisen-Technologie.

Die Renogy Power Box wird mit einer unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) geliefert, mit der Sie Ihren Lycan 5000 an die Hauptschalttafel Ihres Hauses anschließen können. Mit dieser USV kann die Spannung steigen und fallen, ohne dass Ihre Elektronik oder Geräte Schaden nehmen.

Wenn Ihnen die Kapazität von 4,8 kWh nicht ausreicht, machen Sie sich keine Sorgen! Dieses System ist mit zusätzlichen Batterien mit einer Gesamtkapazität von bis zu 19,2 Kilowattstunden erweiterbar.

Vorteile:

  • 3500 Watt reine Sinus-Wechselstromleistung
  • 4800-Wattstunden-Batterie, erweiterbar auf 19,2kWh
  • USV-Schutz
  • IP55-Schutz vor Staub und Wasser
  • Hybride Solar- und AC-Aufladung in weniger als 1 Stunde

Nachteile:

  • Sehr, sehr schwer
  • Nur 3 AC-Steckdosen

Was sind Solargeneratoren?

Ein Solargenerator ist ein Gerät, das die Energie der Sonne nutzt. Diese Energie wird von Sonnenkollektoren aufgefangen. Solargeneratoren benötigen diese Paneele, um zu funktionieren. Die Energie der Paneele wird dann zum Betrieb des Generators verwendet. Ein Solarstromgenerator ist ein Gerät, das die Energie der Sonne einfängt. Diese Energie kann dann für verschiedene Zwecke genutzt werden, z. B. beim Campen, auf Wanderungen oder auf dem Boot.

solar notstromaggregat test

Solargeneratoren sind tragbare Kraftwerke, die man überallhin mitnehmen kann. Solargeneratoren sind heute in vielen Häusern als zuverlässige Reservestromquelle üblich. Sie werden auch für Straßenlaternen, Außenbeleuchtung und einige Innengeräte verwendet.

Arten von Solargeneratoren

Wenn Sie in einem Gebiet mit häufigen Stromausfällen leben, kann ein Generator Sie übergangsweise mit Strom versorgen. Es gibt zwei Arten von Solargeneratoren für den Hausgebrauch: Solar-Backup-Generatoren und tragbare Solargeneratoren. Beide Generatoren arbeiten mit Solarenergie, unterscheiden sich aber in Bezug auf die Wattleistung, die Energiespeicherung und die Kosten.

Solar-Backup-Generatoren

Solar-Backup-Generatoren sind eine gute Alternative zur Installation einer kompletten Anlage. Diese Generatoren verwenden mehrere Batterien, um Energie für eine hohe Wattleistung zu speichern. Sie liefern Strom zum Einschalten von Lampen, Fernsehern, Computern und kleinen bis mittelgroßen Geräten, wenn das Stromnetz ausfällt.

Solarstromgeneratoren können in weniger als 48 Stunden aufgeladen werden, aber die Zeit kann je nach Größe der Solarzellen und der verfügbaren Sonneneinstrahlung variieren. Sie können diese Generatoren entweder im Haus oder im Freien aufstellen. Der Nachteil von Solarstromaggregaten ist, dass sie schwer sind und daher nur schwer transportiert werden können. Außerdem ist ein Generator, der groß genug ist, um ein ganzes Haus zu versorgen, teuer.

Tragbare Solargeneratoren

Tragbare Solargeneratoren sind leicht und einfach zu transportieren. Sie sind ideal für den Einsatz in Häusern, Hütten, Campingplätzen, Wohnmobilen, Autos und Booten. Einige Generatoren verfügen über einen Ziehgriff oder einen angebrachten Handgriff für den einfachen Transport. Solarzellen laden die Batterie eines tragbaren Solargenerators auf.

Tragbare Solargeneratoren haben einige gute und einige schlechte Seiten. Das Gute ist, dass sie erschwinglich sind und nicht viel Lärm machen. Der Nachteil ist, dass sie möglicherweise nicht genug Leistung haben, um alle benötigten Geräte zu betreiben, oder dass sie nicht in der Lage sind, mehrere Geräte gleichzeitig zu betreiben. Außerdem dauert es lange, bis sie wieder aufgeladen sind, wenn sie Solarzellen mit geringer Leistung verwenden.

Worauf Sie beim Kauf eines solarbetriebenen Generators achten sollten

Zweck und Benutzeraktivität

Es gibt viele Gründe, warum Menschen einen Solarstromgenerator kaufen möchten. Manche Menschen möchten einen solchen Generator haben, um ihn auf Reisen an Orten zu nutzen, an denen es keinen Strom gibt. Andere möchten ihn vielleicht als Reserve-Energiequelle für ihr Haus im Falle einer Naturkatastrophe oder eines anderen Notfalls nutzen.

Wenn Sie auf Reisen sind, sollten Sie sich nach Solargeneratoren umsehen, die einfach zu bedienen sind. Dank der Anschlussmöglichkeit für Wohnmobile können Sie Geräte auch unterwegs mit Strom versorgen. Dank der Möglichkeit, das Auto aufzuladen, können Reisende ihre Solargeneratoren problemlos während der Fahrt aufladen.

Größe und Solareingang

Um den richtigen Solargenerator für Sie auszuwählen, sollten Sie überlegen, wie viel Strom Sie benötigen und wie groß die Batterie ist. Solargeneratoren halten tragbare elektronische Geräte, Smartphones, Tablets, Elektrowerkzeuge, Kleingeräte und kabellose Werkzeuge normalerweise stundenlang am Laufen.

Wenn Sie jedoch einen Kühlschrank einen ganzen Tag lang in Betrieb halten müssen, benötigen Sie möglicherweise einen separaten Generator. Die Solarzellen sammeln das Sonnenlicht und wandeln es in Energie um. Diese Energie wird in der Batterie des Generators gespeichert. Sie können die Betriebsdauer des Generators und die Dauer des Aufladens steuern, indem Sie Paneele verwenden, die eine hohe Sonneneinstrahlung haben.

Tragbare Solar Notstromaggregate haben kleinere Solarmodule, die leicht zu transportieren sind. Sie haben nicht so viel Watt wie Solarmodule für Privathaushalte oder gewerbliche Anlagen, aber sie fangen dennoch viel Sonnenlicht ein.

Speicherkapazität der Batterie

In der Batterie eines Solargenerators wird die vom Solarmodul aufgenommene Energie gespeichert. Diese Energie kann zu einem späteren Zeitpunkt genutzt werden, auch nachts oder an Tagen, an denen weniger Sonnenlicht vorhanden ist. Die Kapazität der Batterien bestimmt, wie lange der Generator betrieben werden kann.

solar notstromaggregat test

Je mehr Strom ein Gerät benötigt, desto schneller ist die Batterieladung erschöpft. Wie lange die Batterieladung anhält, hängt auch davon ab, wie viele Geräte gleichzeitig Strom vom Generator beziehen. Ein 500-Watt-Solar Notstromaggregat kann eine LED-Lampe 100 Stunden lang mit Strom versorgen, einen Mini-Kühlschrank jedoch nur 10 Stunden lang.

Dies zeigt, dass Geräte, die mehr Watt benötigen, Batterien mit höherer Kapazität brauchen, um richtig zu funktionieren. Für Lampen, Handys und Laptops reicht eine geringere Kapazität aus.

Hohe Solarleistung und Ladegeschwindigkeit

Die Solareingangsleistung ist die maximale Energiemenge, die Ihr Generator von den Solarzellen erhalten kann. Der Bluetti AC200P hat zum Beispiel eine Solareingangsleistung von 700 Watt. Das bedeutet, dass Sie ihn an 7x100W oder 3x200W Solarmodule anschließen können, und seine 2000Wh-Batterie würde sich in nur 3 bis 4 Stunden aufladen.

Die MPPT (Multiple Power Point Tracking)-Regler sind für eine solch effiziente Solarladung unerlässlich. Dieses Gerät lädt die Batterie gleichmäßiger auf, wenn sie nicht vollständig geladen ist. Dies geschieht aufgrund des Spannungsunterschieds zwischen den Solarmodulen und der Batterie. Der MPPT-Regler sorgt dafür, dass mehr Solarenergie in die Aufladung des Generators fließt.

Da die meisten Menschen eine schnelle Aufladung durch die Sonne wünschen, sollten sie nach Generatoren mit einem hohen Solareingang suchen. Wenn Sie den riesigen 1200-W-Solareingang des Bluetti EP500 nutzen möchten, benötigen Sie mindestens 12×100-W- oder 6×200-W-Solarmodule. Mehr Solarmodule bedeuten mehr Leistung, was immer eine gute Sache ist. Achten Sie aber darauf, dass Sie einen Solargenerator kaufen, der die zusätzliche Leistung optimal nutzen kann.

Stellen Sie immer zwei Fragen:

  • Wie viel Strom brauche ich wirklich?
  • Wie viele Solarmodule kann ich wirklich einsetzen?

Je mehr Steckdosen, desto besser

Zu viele USB-Anschlüsse sind eine Verschwendung, aber ich empfehle immer Generatoren mit mindestens drei AC-Anschlüssen. Außerdem ist ein regulierter 12-Volt- und ein 60-Watt-USB-C-Anschluss zum Schnellladen ideal, da Sie den Laptop aufladen können und eine 110-Volt-Steckdose für ein anderes Gerät frei bleibt.

Wählen Sie Lithium

Lithiumbatterien sind eine beliebte Wahl für Solargeneratoren, da sie leicht sind und eine Tiefentladung vertragen, ohne mit der Zeit an Kapazität zu verlieren. Es wird oft darüber gestritten, wie oft man eine Batterie vollständig aufladen und entladen kann, bevor ihre Kapazität unter 80 % sinkt.

Dies ist jedoch ein Thema, das in der Online-Community oft zu hitzigen Diskussionen führt. Diese Frage ist einfach zu beantworten. Wenn Sie Ihren Solargenerator jedes Wochenende oder zweimal im Monat benutzen wollen, ist ein Jackery Explorer mit 500 Zyklen für Sie gut geeignet.

Wenn Sie jedoch vorhaben, Ihren Solar Notstromaggregat häufiger zu benutzen, sollten Sie sich für ein Modell mit mehr Lebenszyklen entscheiden, wie den Bluetti AC200P. Li-Ionen-Batterien sind leichter und preiswerter, während Li-Fe-Batterien zwar schwerer sind, aber viel länger halten.

Fragen Sie nach der Reputation des Unternehmens

Wenn Sie auf der Website eines Unternehmens viele technische Informationen und hilfreiche Ressourcen wie Anleitungsvideos und herunterladbare Handbücher finden, sind Sie mit großer Wahrscheinlichkeit an der richtigen Adresse. Seriöse Unternehmen bringen in der Regel neue Produktgenerationen auf den Markt, die auf dem Erfolg der Vorgängermodelle aufbauen.

Wenn Sie einen Solar Notstromaggregat kaufen möchten, achten Sie darauf, dass er mit eigenen Solarmodulen, Batterien, Wechselrichtern und anderen hochwertigen Geräten ausgestattet ist. Sie sollten auch Produkte vermeiden, die nur online erhältlich sind – diese werden höchstwahrscheinlich billig hergestellt und unter verschiedenen Markennamen verkauft, von denen Sie noch nie gehört haben.

Unternehmen, die hinter ihren Produkten stehen, haben in der Regel einen guten Ruf. Schließlich ist es wichtig, die Preise von Solar Notstromaggregate zu vergleichen und sicherzustellen, dass Sie ein Produkt mit ausreichender Kapazität für Ihre Bedürfnisse erhalten.

Lassen Sie sich nicht von billigen Preisen täuschen, denn diese gehen oft auf Kosten der Qualität der Komponenten. Qualitativ hochwertige Solar Notstromaggregate kosten zwar mehr, aber sie halten länger, laden schneller und funktionieren insgesamt besser. Seien Sie klug bei der Auswahl eines Generators!

Was Sie bei der Wahl eines Solargenerators vermeiden sollten

Verzichten Sie auf Blei-Säure-Batterien

Blei-Säure-Batterien gibt es schon eine Weile, sie sind billiger als Lithium-Batterien, aber meiner Meinung nach ist es an der Zeit, sie in den Ruhestand zu schicken. Sie wiegen nicht nur mehr als Lithiumbatterien, sondern reagieren auch empfindlicher auf die Tiefe der Entladung.

Wenn die Batterie vollständig entladen wird, kann sich die Anzahl der Lebenszyklen verringern. Der Hersteller empfiehlt in der Regel, Bleisäurezellen nur bis zu 50 % ihrer Kapazität zu entladen. Es ist jedoch in Ordnung, wenn Sie sie für Ihr Auto stärker entladen, da die Batterie während der Fahrt aufgeladen wird. Lithiumbatterien haben auch eine hohe Energiedichte, was bedeutet, dass sie besser für stromhungrige Geräte geeignet sind, die die Batterien schnell entladen.

Schlechtes Leistungs-Kapazitäts-Verhältnis

Viele Solar Notstromaggregate haben es nicht in diese Top-10-Liste geschafft, weil sie entweder eine sehr hohe Nennleistung, aber eine niedrige Batteriekapazität haben, oder weil es umgekehrt ist. Eine hohe Nennleistung von 2000 oder sogar 3000 Watt bedeutet gar nichts, wenn die Batterie nur 1500 Wattstunden Ladung liefern kann.

solar notstromaggregat test

Ihr Solargenerator sollte in der Lage sein, leistungsstarke Geräte zu betreiben, aber er muss über eine gute Batterie verfügen, die ihn unterstützt. Achten Sie darauf, dass Sie eine Batterie kaufen, die Ihre Geräte über einen langen Zeitraum mit Strom versorgt. Wir haben nur Produkte ausgewählt, die die beste Kombination aus Batterie und Leistung bieten, damit Sie sich bei Ihrem Kauf sicher fühlen können.

Tipps für die Verwendung eines Solargenerators

Es gibt viele Solar Notstromaggregate zur Auswahl. Sie müssen den Generator finden, der Ihren Bedürfnissen entspricht. Es gibt Solargeneratoren in verschiedenen Größen, mit unterschiedlichen Wattleistungen und Speicherkapazitäten. Sie können für verschiedene Zwecke eingesetzt werden, z. B. zur Stromversorgung Ihres Hauses bei einem Stromausfall oder für Aktivitäten im Freien wie Camping, Jagen, Segeln, Angeln und Reisen.

Solar Notstromaggregate können auch für Veranstaltungen im Freien wie Partys, Festivals, Handwerksmessen und Bauernmärkte verwendet werden. Nicht jeder kann sich einen Spitzen-Solargenerator leisten, daher ist es wichtig, dass Sie vor dem Kauf Ihr Budget berücksichtigen. Denken Sie daran, dass mit zunehmender Größe und Leistung der Solargeneratoren auch der Preis steigt. Außerdem werden die meisten Solar Notstromaggregate nicht mit Solarmodulen geliefert, so dass Sie diese separat kaufen müssen.

Es ist wichtig, einen Solar Notstromaggregat zu wählen, der Ihren speziellen Anforderungen in Bezug auf Größe, Leistung und Speicherkapazität entspricht. Achten Sie bei der Auswahl des Solar Notstromaggregate auf die Merkmale, die Ihren Nutzungsplänen am besten entsprechen, wie die Anzahl der Steckdosen, die Ladegeschwindigkeit, die Tragbarkeit, die Erweiterbarkeit und das Gewicht.

Solar Generator Test – FAQ

Kann ein Solargenerator ein Haus mit Strom versorgen?

Ein Solar Notstromaggregat kann nicht dauerhaft ein ganzes Haus versorgen. Er kann vielleicht einige Haushaltsgeräte und Handgeräte vorübergehend mit Energie versorgen, aber nicht alles auf einmal und langfristig. Der Solargenerator wird seine Ressourcen aufbrauchen, bevor er den Bedarf decken kann.

Funktionieren Solargeneratoren wirklich?

Solar Notstromaggregate sind eine äußerst effektive Methode zur Stromerzeugung, allerdings nur in Verbindung mit leistungsstarken und gut gewarteten Solarmodulen. Optimale Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie sich für Solarmodule mit einer Leistung von mindestens 100 Watt entscheiden und sicherstellen, dass sie täglich mindestens 6-8 Stunden Sonnenlicht ausgesetzt sind. Wenn Sie in einer wolkigen Gegend leben, kann es schwierig sein, genügend Sonnenlicht zu nutzen, was Sie berücksichtigen sollten.

Welche Größe des Solargenerators benötige ich?

Je nach Ihren Bedürfnissen benötigen Sie einen Generator mit einer anderen Wattzahl. Wenn Sie zum Beispiel nur campen gehen, reicht ein 500-W-Generator aus. Wenn Sie jedoch bei einem Stromausfall Notstrom benötigen, sollten Sie eine Leistung von 2000 W oder mehr wählen.

Was kann ein solarbetriebener Stromerzeuger betreiben?

Ein solarbetriebener Generator kann viele Dinge mit Strom versorgen, die Strom benötigen, um zu funktionieren. Es kommt nur darauf an, wie stark der Generator ist. Sie können ihn zum Aufladen von Werkzeugen in Ihrer Werkstatt oder von Laptops verwenden, wenn Sie nicht zu Hause arbeiten.

Und bei einem Stromausfall können Sie den solarbetriebenen Generator für die Stromversorgung von Haushaltsgeräten verwenden. Außerdem laden sich diese Generatoren selbst mit Solarenergie auf, so dass Sie keinen Strom benötigen, um sie in Betrieb zu halten.

Welche Tipps können Sie zum Aufladen geben?

Für die meisten Geräte gibt es drei Ladeoptionen: Solar, Auto und Steckdose. Und jede dieser Eingabemethoden lädt den Generator mit einer anderen Geschwindigkeit auf. Außerdem verfügen fast alle Geräte über eine einfache Anzeige, die die verbleibende Batterielebensdauer angibt. Ein hilfreicher Tipp ist, den Akku nie unter 20 Prozent aufzuladen.

Ich lade meine Powerbanks gerne auf, wann immer ich kann. Wenn ich den ganzen Tag unterwegs bin, schließe ich sie an mein Autoladegerät an. Wenn ich übers Wochenende an einem sonnigen Ort bin, nutze ich die Solarzellen. Und wenn ich zwischendurch zu Hause bin, bewahre ich ihn mit einer Ladung von mindestens 80 Prozent auf. Aber sobald es voll aufgeladen ist, ziehe ich den Stecker, damit die Batterie nicht mit der Zeit schlapp macht.

Solar Notstromaggregat Test – Fazit

Solar Notstromaggregate sind ideal für Stromausfälle und Naturkatastrophen. Mit den richtigen Batteriemodulen können Sie die Kapazität Ihres Solargenerators so erhöhen, dass er genug Energie liefert, um mehrere Geräte in Ihrem Haus über einen längeren Zeitraum zu betreiben.

Solar Notstromaggregate sind eine großartige Möglichkeit, in Notfällen Strom zu liefern und gleichzeitig die Umwelt zu schützen. Sie nutzen die Solarenergie zur Stromerzeugung, die erneuerbar und nachhaltig ist. Solar Notstromaggregate sind in der Regel leistungsfähiger als solche, die mit fossilen Brennstoffen betrieben werden, was sie auf lange Sicht zu einer praktikableren Option macht.

Solar Notstromaggregate helfen uns nicht nur in Notzeiten, sondern sie sind auch eine Möglichkeit, uns von fossilen Brennstoffen zu verabschieden und unsere Umwelt zu sanieren. Sie werden im Laufe der Zeit immer beliebter. Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel gefallen hat und dass er Ihnen geholfen hat, sich über Solargeneratoren zu informieren. Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich unten stellen.

Lesen Sie auch:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *